Ich möchte um eine neue Rubrik bitten

Sonstige Fragen und Antworten rund um's Bio-Gärtnern
Mia
Bio-Genie
Bio-Genie
Beiträge: 3156
Registriert: Fr Jun 04, 2010 22:27
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: östliches NRW
Geschlecht:

Ich möchte um eine neue Rubrik bitten

Beitrag von Mia » So Sep 12, 2021 20:03

Hi! Ich möchte jetzt hier mal ein paar neue Dinge reinbringen.
Beginnen möchte ich mit "Pflanzenbeschreibungen".
Ich wüsste nicht, wo ich das unterbringen könnte, und packe meinen ersten Beitrag jetzt erstmal unter "Gemüse, Kräuter, etc."
Sollte aber eine eigene Rubrik sein und davon getrennt werden.

Als nächstes möchte ich folgendes Thema eröffnen: "Was kocht Ihr denn heute leckeres?"
Das werde ich in die Plauschecke packen, ja?

Mia
Ich möchte so ein guter Mensch werden, wie meine Hunde von mir glauben, dass ich es bin.

Mia
Bio-Genie
Bio-Genie
Beiträge: 3156
Registriert: Fr Jun 04, 2010 22:27
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: östliches NRW
Geschlecht:

Re: Ich möchte um eine neue Rubrik bitten

Beitrag von Mia » Fr Sep 17, 2021 16:24

Okay, ich habe jetzt mit bekommen, dass Carolyn nicht mehr Moderatorin ist, sondern an ihrer Stelle nun Hapy.
Hallo Hapy! :smile: Ich habe gerade einen Schub Energie und würde gerne für unser Forum neue User werben.
Oki -- wie bekomme ich das hin?
Ich habe gedacht, ich schreibe hier mal eine Reihe neuer Beiträge, zu normalen Alltagsthemen, wie "Was koche ich" oder eben Pflanzenbeschreibungen.
Ich habe gedacht, irgendwer wird das schon lesen. -- Und sich vielleicht angesprochen fühlen.
ABER: was ich hier schreibe, taucht in Google überhaupt nicht auf!

Also: was kann ich tun?
Von den erfahrenen Moderatoren oder vom Admin erbitte ich Vorschläge!

Lieben Gruß
Mia
Ich möchte so ein guter Mensch werden, wie meine Hunde von mir glauben, dass ich es bin.

Benutzeravatar
Tscharlie
Gartenprofessor
Gartenprofessor
Beiträge: 313
Registriert: Sa Feb 22, 2020 08:44
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Geschlecht:

Re: Ich möchte um eine neue Rubrik bitten

Beitrag von Tscharlie » Fr Sep 17, 2021 18:22

Vielleicht ist tatsächlich nicht die Menge sondern die Qualität der Leser und Schreiber maßgebend.

Wobei ich völlig geplättet bin wie oft der Wühlmausthread angeklickt wurde.
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. M.Ghandi

Mia
Bio-Genie
Bio-Genie
Beiträge: 3156
Registriert: Fr Jun 04, 2010 22:27
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: östliches NRW
Geschlecht:

Re: Ich möchte um eine neue Rubrik bitten

Beitrag von Mia » Fr Sep 17, 2021 20:16

Naja, Qualität hin oder her, ich komme gleich mal mit der nächsten Pflanzenbeschreibung.
Mir macht das übrigens auch Spaß und es bereitet mir Freude!
Heute sind bei mir Winterkopfsalate dran!

Später, Edit:
Nee. Wird nix mehr heute.
Als ich die italienischen Salate im Netz abrufen wollte, ist mir hier meine ( schon) lang getippte Antwort, bzw. die Beschreibung der Pflanzen, abgehauen. :sad: :sad: :sad: :sad: :sad:
Ich möchte so ein guter Mensch werden, wie meine Hunde von mir glauben, dass ich es bin.

Benutzeravatar
Tscharlie
Gartenprofessor
Gartenprofessor
Beiträge: 313
Registriert: Sa Feb 22, 2020 08:44
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Geschlecht:

Re: Ich möchte um eine neue Rubrik bitten

Beitrag von Tscharlie » Sa Sep 18, 2021 06:55

Längere Texte die ich nicht sofort in Foren einstelle, speichere ich in open-Office-writer, dann kann nichts passieren.
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. M.Ghandi

Mia
Bio-Genie
Bio-Genie
Beiträge: 3156
Registriert: Fr Jun 04, 2010 22:27
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: östliches NRW
Geschlecht:

Re: Ich möchte um eine neue Rubrik bitten

Beitrag von Mia » Sa Sep 18, 2021 16:08

Tja, es war weg, bevor ich überhaupt daran dachte, es zu speichern.
Ich wollte nur einen italienischen Namen nachschlagen, bei einer Firma, die ich unter 'Gärtnereien' abgelegt hatte. Die hatte aber wohl inzwischen ihren Namen geändert, Safari konnte den Server nicht finden.... und hat mit dann gleich hier den Text weggehauen.
Rückgängig ging auch nicht.
Naja, dann haben heute die deutschen Wintersalatsamen mehr Chancen, in erster Linie auch genannt zu werden.... :wink:
Ich möchte so ein guter Mensch werden, wie meine Hunde von mir glauben, dass ich es bin.

Benutzeravatar
Carolyn
Bio-Genie
Bio-Genie
Beiträge: 4523
Registriert: Do Mai 07, 2009 17:28
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: jwd. in Oberbayern
Geschlecht:

Re: Ich möchte um eine neue Rubrik bitten

Beitrag von Carolyn » So Sep 19, 2021 00:18

Tscharlie hat geschrieben:
Fr Sep 17, 2021 18:22
Wobei ich völlig geplättet bin wie oft der Wühlmausthread angeklickt wurde.
Die Suchmaschinen gehen jedes Mal drüber, wenn etwas geschrieben wurde. Und das zählt dann jedes Mal als Klick. :wink: Na, Suchmaschinen gelten ja auch als Mitglied. :lorl:
Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. (Winston Churchill)

Benutzeravatar
Tscharlie
Gartenprofessor
Gartenprofessor
Beiträge: 313
Registriert: Sa Feb 22, 2020 08:44
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Geschlecht:

Re: Ich möchte um eine neue Rubrik bitten

Beitrag von Tscharlie » So Sep 19, 2021 07:15

Schon klar, aber es scheint auch an bestimmten Schlüsselwörtern zu liegen.
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. M.Ghandi

Benutzeravatar
admin
Admin
Admin
Beiträge: 1058
Registriert: Sa Aug 07, 2004 19:12
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: Zürich
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Ich möchte um eine neue Rubrik bitten

Beitrag von admin » So Sep 19, 2021 15:34

Hallo zusammen,

Carolyn hat mich gerade auf dieses Thema per PN hingewiesen, danke Carolyn! (bitte nicht mit PNs zögern wenn etwas anliegt, die lese ich sehr kurzfristig).
Mia hat geschrieben:
So Sep 12, 2021 20:03
Hi! Ich möchte jetzt hier mal ein paar neue Dinge reinbringen.
Beginnen möchte ich mit "Pflanzenbeschreibungen". Ich wüsste nicht, wo ich das unterbringen könnte, und packe meinen ersten Beitrag jetzt erstmal unter "Gemüse, Kräuter, etc."
Sollte aber eine eigene Rubrik sein und davon getrennt werden
Bitte sehr, gemacht!

Ich habe den existierenden Thread bereits dorthin verschoben.

Mia hat geschrieben:
Fr Sep 17, 2021 16:24
ABER: was ich hier schreibe, taucht in Google überhaupt nicht auf!
Also: was kann ich tun?
Oh doch, der Thread wurde z.B. von Google in den Index aufgenommen. Wenn Du z.B. nach

Code: Alles auswählen

Paprika "Zipfelmütze"
oder

Code: Alles auswählen

Paprika Zipfelmütze bio

suchst kommt es auf der ersten Seite der Suchergebnisse (das kann je nach Benutzer und Region etwas abweichen).

Allerdings sind die Suchmaschinen-Algorithmen schon ziemlich komplex. Wenn der Suchbegiff beispielsweise in der Artikel-Überschrift vorkommt wird die Seite von Google als sehr viel relevanter gewertet als wenn er nur einmal im Fliesstext erwähnt wird. Im Moment steht in der Überschrift notgedrungen das eher wenig aussagekräftige "Pflanzenbeschreibungen".

Im jetzt angelegten Forum kannst Du die Überschrift je nach Pflanze frei wählen, das sollte deutlich bessere Ergebnisse geben. Noch besser wird es durch wiederholte Verwendung, längere Artikel zum Thema, Bildunterschriften, oder gar Links von anderen, möglichst 'wichtigen' Seiten, dann denkt Google bald es handele sich um die non-plus-ultra Abhandlung zum Thema :mrgreen:
Mia hat geschrieben:
So Sep 12, 2021 20:03
Als nächstes möchte ich folgendes Thema eröffnen: "Was kocht Ihr denn heute leckeres?"
Das werde ich in die Plauschecke packen, ja?
Falls Interesse besteht öffne ich dazu ein eigenes Forum?

Carolyn hat geschrieben:
So Sep 19, 2021 00:18
Die Suchmaschinen gehen jedes Mal drüber, wenn etwas geschrieben wurde. Und das zählt dann jedes Mal als Klick. :wink: Na, Suchmaschinen gelten ja auch als Mitglied.
In einer frühen Version der Boardsoftware war es tatsächlich so und man hat gemerkt dass das eher nicht sinnvoll ist. Nun werden die "Crawler" der bekannten Suchmaschinen (die automatischen Bots die die Seiten für Suchmaschinen-Abfragen "auf Vorrat" durchsuchen) als "Pseudo-Mitglied" geführt, deren Zugriffe dann aber NICHT gezählt. Etwas anderes gilt für die "unbekannten" Bots, z.B. selbstgestrickte Suchmaschinen und Spambots - diese und "normale" Benutzer kann die Software leider nicht auseinanderhalten.

Tscharlie hat geschrieben:
Fr Sep 17, 2021 18:22
Wobei ich völlig geplättet bin wie oft der Wühlmausthread angeklickt wurde.
Nun der Thread hat 40 Beiträge und das ist ein beliebter Suchbegriff :grin:
Grüsse vom Admin
www.bio-gaertner.de

Mia
Bio-Genie
Bio-Genie
Beiträge: 3156
Registriert: Fr Jun 04, 2010 22:27
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: östliches NRW
Geschlecht:

Re: Ich möchte um eine neue Rubrik bitten

Beitrag von Mia » So Sep 19, 2021 17:03

Danke, lieber Admin.

Pflanzenbeschreibungen: Ich habe da jetzt Überschriften hingeschoben, vermute aber, dass ich irgendwas falsch gemacht habe.
Jetzt taucht überall "Paprika Zipfelmütze, vergleichbar mit..." oben drüber auf!
Bitte! Rettet das! !!!!!!

Vielleicht sollte zukünftig jede Pflanze in der Rubrik ein eigenes Thema haben?
Ich habe - ehrlich gesagt- keine Ahnung, wie ich das ändern kann, falls mein Gedanke richtig ist.
Soll ich für die nächsten Pflanzen je ein eigenes Thema in der Rubrik eröffnen?

Lieben Gruß
Mia
Ich möchte so ein guter Mensch werden, wie meine Hunde von mir glauben, dass ich es bin.

Benutzeravatar
admin
Admin
Admin
Beiträge: 1058
Registriert: Sa Aug 07, 2004 19:12
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: Zürich
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Ich möchte um eine neue Rubrik bitten

Beitrag von admin » So Sep 19, 2021 18:06

Mia hat geschrieben:
So Sep 19, 2021 17:03
Vielleicht sollte zukünftig jede Pflanze in der Rubrik ein eigenes Thema haben?
Hallo Mia :hallo:

ganz genau, pro Pflanze ein Thema mit eigener Überschrift, dann ist es auch sauber wenn jemand Antworten bzw. Ergänzungen schreibt. Ich habe die vorhandenen Themen schon mal geteilt.

Sag mir falls Du Hilfe brauchst.
Grüsse vom Admin
www.bio-gaertner.de

Mia
Bio-Genie
Bio-Genie
Beiträge: 3156
Registriert: Fr Jun 04, 2010 22:27
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: östliches NRW
Geschlecht:

Re: Ich möchte um eine neue Rubrik bitten

Beitrag von Mia » So Sep 19, 2021 19:21

Danke, Admin, :smile:
das, was Du gemacht hast, entspricht genau meinen Vorstellungen ( ohne Dich hätte ich das übrigens nicht hingekriegt), und es sieht sehr gut aus.

Dennoch hat sich noch ein Fehler eingeschlichen:
Unter "Paprika" steht ( noch) ein kleiner Austausch mit Roccalana, der besser unter "Berglauch" untergebracht wäre, wie auch meine Antwort.
Wenn Du das noch mal an die richtige Stelle verschieben könntest?
Dann stimmt alles.
Die zukünftigen, neuen Pflanzenbeschreibungen bekommen von mir je ein eigenes Thema.
Dann ist alles gut geregelt und dann haben wir kein Wirr-Warr mehr.

Lieben Gruß
Mia
Ich möchte so ein guter Mensch werden, wie meine Hunde von mir glauben, dass ich es bin.

Antworten