Sitzbereich inmitten der Natur

Benutzeravatar
Tscharlie
Gartenprofessor
Gartenprofessor
Beiträge: 335
Registriert: Sa Feb 22, 2020 08:44
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Geschlecht:

Re: Sitzbereich inmitten der Natur

Beitrag von Tscharlie » Do Sep 30, 2021 19:20

Ich träume noch heute von der Hausbank die an dem Hof stand auf dem wir in meiner Kindheit Urlaub gemacht haben.
Die hatte so einen Schwung, dass man excellent sitzen konnte.
Ich werde mich mal auf die Suche machen ob ich eine Schablone finde um eine solche Bank nachzubauen.
Die Sitzfläche besteht aus Latten.
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. M.Ghandi

Benutzeravatar
Carolyn
Bio-Genie
Bio-Genie
Beiträge: 4536
Registriert: Do Mai 07, 2009 17:28
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: jwd. in Oberbayern
Geschlecht:

Re: Sitzbereich inmitten der Natur

Beitrag von Carolyn » Fr Okt 01, 2021 14:52

Tscharlie hat geschrieben:
Do Sep 30, 2021 19:20
Ich träume noch heute von der Hausbank die an dem Hof stand auf dem wir in meiner Kindheit Urlaub gemacht haben.
Die hatte so einen Schwung, dass man excellent sitzen konnte.
Ich werde mich mal auf die Suche machen ob ich eine Schablone finde um eine solche Bank nachzubauen.
Die Sitzfläche besteht aus Latten.
Meine Bank an der Straße hat auch eine geschwungene Sitzfläche und ist daher ziemlich bequem. Hier im ersten Beitrag ist ein Foto davon. Die Querträger davon könnte ich Dir im Winter mal abzeichnen/abmessen, aber ich schätze, Du brauchst nicht nur eine Sitzfläche sondern eine ganze Bank.

@Mia: Du hast gemerkt, dass der Thread von einem Neuuser hochgeholt worden ist, der nur seinen Werbelink anbringen wollte? :wink:
Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. (Winston Churchill)

Mia
Bio-Genie
Bio-Genie
Beiträge: 3197
Registriert: Fr Jun 04, 2010 22:27
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: östliches NRW
Geschlecht:

Re: Sitzbereich inmitten der Natur

Beitrag von Mia » Fr Okt 01, 2021 16:27

Ja, ich habe gemerkt, dass jemand nur einen Werbelink anbringen wollte.
Hatte aber irgendwie den Eindruck, als sei mir der Name schon mal untergekommen....?
Na, vielleicht streut Gartenluonge ihre Werbung auch in anderen Stellen im Netz.

Unabhängig davon, wollte ich einfach zu dem Thema meine Meinung sagen!
Und zwar gar nicht mal, damit er/sie das liest, sondern vor allem andere!
Damit klar ist, dass man dieses ( hochmodische) Plastikzeug auch anders sehen kann!

Einen bösen Schwenker über jene weißen Plastikzelte aus Kunststoff konnte ich mir gerade noch verkneifen.... Ich meine, praktisch bei Regen sind sie ja, aber müssen sie denn dauerhaft in jedem Garten wachsen?
Ich möchte so ein guter Mensch werden, wie meine Hunde von mir glauben, dass ich es bin.

Benutzeravatar
Tscharlie
Gartenprofessor
Gartenprofessor
Beiträge: 335
Registriert: Sa Feb 22, 2020 08:44
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Geschlecht:

Re: Sitzbereich inmitten der Natur

Beitrag von Tscharlie » So Okt 03, 2021 18:39

@ Carolyn.

Nein so eine Bank war das nicht, die hatte den richtigen Schwung von den Kniekehlen bis zum oberen Rücken.
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. M.Ghandi

Mia
Bio-Genie
Bio-Genie
Beiträge: 3197
Registriert: Fr Jun 04, 2010 22:27
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: östliches NRW
Geschlecht:

Re: Sitzbereich inmitten der Natur

Beitrag von Mia » So Okt 03, 2021 19:41

Na, die gewünschte (umgekehrte) S-Form kriegst Du ja auch mit ein bisschen Denken hin? :grin:
Lieben Gruß!
Ich möchte so ein guter Mensch werden, wie meine Hunde von mir glauben, dass ich es bin.

Antworten