Kali-und Phosphortest

Ankündigungen, Anregungen unserer Gäste zu Hauptseite und Forum, Korrekturen, Hilfe

Moderatoren: admin, Carolyn, Bio-Gärtner

Antworten
Benutzeravatar
roccalana
Alter Hase
Alter Hase
Beiträge: 618
Registriert: Do Sep 19, 2013 20:45
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: Italien, Adria
Geschlecht:

Kali-und Phosphortest

Beitrag von roccalana » Do Aug 27, 2015 15:12

Hallo Carolyn,
beim stöbern ist mir aufgefallen, dass im Artikel über Nährstoffmangel/-überschuss auf der Hauptseite die Möglichkeit beschrieben wird, Kalium bzw. Phosphor im Boden durch einen "Primus Kali Test" bzw. Phosphor Test zu bestimmen.
Diese Artikel sind leider nicht mehr im Handel.
Vielleicht gibt es Alternativen?
Rita
Wer nicht ganz dicht ist, ist wenigstens für alles offen!

Benutzeravatar
Carolyn
Moderator
Moderator
Beiträge: 4336
Registriert: Do Mai 07, 2009 17:28
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: jwd. in Oberbayern
Geschlecht:

Re: Kali-und Phosphortest

Beitrag von Carolyn » Sa Aug 29, 2015 11:26

Ich habe leider nicht die geringste Ahnung, roccalana.
Könntest Du evtl. noch den Link hier reinsetzen, wo Du diesen Hinweis gefunden hast? Wenn es diese Tests im Handel nicht mehr gibt müßte man den Text wohl abändern.
Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. (Winston Churchill)

Benutzeravatar
roccalana
Alter Hase
Alter Hase
Beiträge: 618
Registriert: Do Sep 19, 2013 20:45
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: Italien, Adria
Geschlecht:

Re: Kali-und Phosphortest

Beitrag von roccalana » Sa Aug 29, 2015 13:28

Hallo Carolyn
Dies sollte die Seite sein.
http://www.bio-gaertner.de/pflanzenkran ... eberschuss
Bei Kalium - im letzten Kapital bei Kaliüberschuss
Bei Phosphor - im Kapital über Phosphorüberschuss.
Ich hoffe, Du kannst es so finden.
Schönen Tag noch
Rita
Wer nicht ganz dicht ist, ist wenigstens für alles offen!

Benutzeravatar
admin
Admin
Admin
Beiträge: 1037
Registriert: Sa Aug 07, 2004 19:12
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: Zürich
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Kali-und Phosphortest

Beitrag von admin » So Aug 30, 2015 19:54

roccalana hat geschrieben:Hallo Carolyn,
beim stöbern ist mir aufgefallen, dass im Artikel über Nährstoffmangel/-überschuss auf der Hauptseite die Möglichkeit beschrieben wird, Kalium bzw. Phosphor im Boden durch einen "Primus Kali Test" bzw. Phosphor Test zu bestimmen.
Diese Artikel sind leider nicht mehr im Handel.
Vielleicht gibt es Alternativen?
Rita
Hier https://selfcontrol-neu.incms.net/shop/ ... zen-tests/ und http://www.amazon.de/Selfcontrol-Garten ... B00NGE0XRW sind wohl Alternativen erhältlich, kann mich aber nicht für Produkte verbürgen.
Grüsse vom Admin
www.bio-gaertner.de

Benutzeravatar
roccalana
Alter Hase
Alter Hase
Beiträge: 618
Registriert: Do Sep 19, 2013 20:45
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: Italien, Adria
Geschlecht:

Re: Kali-und Phosphortest

Beitrag von roccalana » Mo Aug 31, 2015 07:59

Hallo Admin
danke für Deine Mühe. Nur, -sorry- der Link zu Amazon geht nicht mehr.
Die Artikel aus der Schweiz sind noch erhältlich, aber die Preise.......
Jetzt frage ich mich nur, wieso es in der Schweiz etwas gibt, was es in D nicht gibt.........
Schönen Tag noch
Roccalana
Wer nicht ganz dicht ist, ist wenigstens für alles offen!

Benutzeravatar
Carolyn
Moderator
Moderator
Beiträge: 4336
Registriert: Do Mai 07, 2009 17:28
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: jwd. in Oberbayern
Geschlecht:

Re: Kali-und Phosphortest

Beitrag von Carolyn » Mo Aug 31, 2015 09:31

roccalana hat geschrieben:Nur, -sorry- der Link zu Amazon geht nicht mehr.
Da war ein ä drin und Umlaute mag unsere Forensoftware ja nicht. Hab den Link repariert, jetzt sollte er funzen. (Testen kann ich nicht, da in der Firma Amazon gesperrt ist.)
Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. (Winston Churchill)

Benutzeravatar
admin
Admin
Admin
Beiträge: 1037
Registriert: Sa Aug 07, 2004 19:12
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: Zürich
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Kali-und Phosphortest

Beitrag von admin » Mo Aug 31, 2015 19:25

Danke Carolyn :grin: ja Link funktioniert jetzt.

(aber Preise stehen dem schweizer Angebot nicht viel nach :shock: )
Grüsse vom Admin
www.bio-gaertner.de

Antworten