Material Hochbeet - Kompost - Permakultur

Für alle Themen rund um das Gärtnern auf dem Balkon
Antworten
Cheav
Rasenmäher
Rasenmäher
Beiträge: 1
Registriert: Mo Apr 12, 2021 17:45
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Geschlecht:

Material Hochbeet - Kompost - Permakultur

Beitrag von Cheav » Mo Apr 12, 2021 21:32

Ich bin (noch) keine große Handwerkerin und auch nicht Gärtnerin, doch ich liebe die Natur und möchte unser Balkon neu gestalten, mit Pflanzen-Kübel und Hochbeet. Keimlinge wachsen schon im Wohnzimmer :smile:

Ich habe eine alte Kiste aus Kieferholz, ich muss nur den Boden ändern. Ich war heute im Baumarkt. Ich hatte an eine dickere Platte aus Kiefer - auch wenn ich dadurch sicherlich jedes Jahr eine neue Platte brauche. Es gab allerdings im Baumarkt nicht was ich wollte. Da hätte ich Douglasie "Terrassen-Bretter" nehmen können (und sie dann zusammenbringen) oder mir wurde eine Siebdruckplatte empfohlen. Dies habe ich letztendlich genommen, bin mir allerdings sehr unsicher, ob dies so unbedenklich ist, wie mir "verkauft" wurde. Ich habe etwas nachgelesen und mache mir Sorgen, ob die Beschichtung "giftige" Stoffe ins Beet bringen würde.....Auch wenn ich ein Beispiel von Siebdruck-Hochbeet auf Internet gesehen habe. Hat jemand sich schon damit befasst?

Sonst hat jemand mit Bokashi Eimer mit Ferment Erfahrung (https://www.waschbaer.de/shop/kuechenko ... ment-24019)? Ich möchte gerne aus unseren Bio-Einkäufen (Demeter!) Kompost machen, so wie es mit Wohnung und Balkon geht. Alternativ habe ich über die Wurmkiste gelesen, doch begeistert waren meine Kids nicht!!!

Und gibt es Erfahrung in Permakultur auf Balkon?

Ich freue mich auf Tipps!

Antworten