Metall Fundament für Gartenhaus? sollte man gehwegplatten unterlegen das es nicht einsinkt?

Für alle Themen die zwar mit Gärtnern irgendwie zu tun haben aber nicht so recht in die anderen Foren passen. Fachsimpeleien, mehr persönliches, etc.
Antworten
floflo
Rasenmäher
Rasenmäher
Beiträge: 1
Registriert: Fr Feb 25, 2022 22:12
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Geschlecht:

Metall Fundament für Gartenhaus? sollte man gehwegplatten unterlegen das es nicht einsinkt?

Beitrag von floflo » Fr Feb 25, 2022 22:26

Entspannten Abend euch,

Wir wollen uns ein kleines Gartenhaus Kaufen wo wir dann unsere Mülltonnen reinstellen können und die Gartengeräte. Unsere Mülltonenbox hat es leider bei diesen Sturmen zerlegt die Einzelteile hat unser Nachbar dann bei sich im Garten gefunden.
Wir hatten an ein Gartenhaus in der Größe 3x4 Meter gedacht das kann man dann auch mal die Fahrräder im Sommer mit unterstellen dann stören die untern Carport nicht und wir müssen sie nicht immer anschließen.

Jetzt zur eigentlichen Frage:
Ich würde mir gerne die Arbeit mit dem Betonfundament Sparen da das sehr viel Arbeit ist.
Ich habe auf Youtube dazu ein Video gefunden Denkt ihr das das für ein Gartenhaus reicht?

Ich denke wegfliegen würde es nicht und wenn währe es versichert hehe=_=

Aber ich mach mir Gedanken das die Metallfüße in die Grasnarbe einsinken und das Gartenhaus dann schief steht dadurch würde dann ja auch die Tür klemmen.

#
Zuletzt geändert von floflo am Do Mär 03, 2022 20:53, insgesamt 1-mal geändert.

Mia
Bio-Genie
Bio-Genie
Beiträge: 3516
Registriert: Fr Jun 04, 2010 22:27
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: östliches NRW
Geschlecht:

Re: Metall Fundament für Gartenhaus? sollte man gehwegplatten unterlegen das es nicht einsinkt?

Beitrag von Mia » Sa Feb 26, 2022 01:23

Oh! Werbung!
Ich möchte so ein guter Mensch werden, wie meine Hunde von mir glauben, dass ich es bin.

Benutzeravatar
Carolyn
Bio-Genie
Bio-Genie
Beiträge: 4662
Registriert: Do Mai 07, 2009 17:28
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Wohnort: jwd. in Oberbayern
Geschlecht:

Re: Metall Fundament für Gartenhaus? sollte man gehwegplatten unterlegen das es nicht einsinkt?

Beitrag von Carolyn » Mo Feb 28, 2022 13:40

Falls es doch eine echte Frage ist:

Es ist so wie immer: Was Du am Anfang an Arbeit investierst sparst Du Dir später. Sparst Du jetzt am Fundament wirst Du früher Probleme bekommen und nacharbeiten müssen als mit einem ordentlichen Fundament. Klar ist "quick and dirty" möglich. Aber dann ist es eben auch "dirty".
Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. (Winston Churchill)

Benutzeravatar
Tscharlie
Alter Hase
Alter Hase
Beiträge: 616
Registriert: Sa Feb 22, 2020 07:44
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Geschlecht:

Re: Metall Fundament für Gartenhaus? sollte man gehwegplatten unterlegen das es nicht einsinkt?

Beitrag von Tscharlie » Mo Feb 28, 2022 16:56

Gut ist es auch, dass ein Gartenhaus, das nicht am Boden befestigt ist, zeigt, wieso Flugzeuge fliegen können. Im Idealfall wird es durch Unterdruck abgehoben und fliegt lustig los.
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. M.Ghandi

Antworten